Meme Kanseri
11 Aug

Brustkrebs-Chirurgie

Brustkrebs ist eine Form des Krebs, der sich in den Brustzellen entwickelt. Typischerweise bildet sich der Krebs entweder in den Läppchen oder in den Gängen der Brust. Läppchen sind die Drüsen, die Milch produzieren und Kanäle sind die Wege, die die Milch von den Drüsen zur Brustwarze bringen. Krebs kann auch im Fettgewebe oder im fibrösen Bindegewebe in Ihrer Brust auftreten. Die unkontrollierten Krebszellen dringen häufig in anderes gesundes Brustgewebe ein und können zu den Lymphknoten unter den Armen wandern. Die Lymphknoten sind ein primärer Weg, der den Krebszellen hilft, sich in andere Körperteile zu bewegen.

Das Stadium des Brustkrebses, also wie weit er vorgedrungen ist (falls vorhanden) und wie groß der Tumor gewachsen ist, spielt eine große Rolle bei der Bestimmung, welche Art von Behandlung benötigt wird. Zu Beginn bestimmt der Arzt die Größe, das Stadium und den Grad des Krebses (wie wahrscheinlich es ist, dass er wächst und sich ausbreitet). Danach können Behandlungsmöglichkeiten besprochen werden. Chirurgie ist die häufigste Behandlung für Brustkrebs. Viele Frauen setzen auf zusätzliche Behandlungen wie die Chemotherapie, gezielte Therapien, Bestrahlung oder eine Hormontherapie.

Verschiedene Arten von Operationen können vorgenommen werden, um den Brustkrebs zu entfernen, einschließlich:

Weite Exzision: Dieses Verfahren entfernt den Tumor mitsamt einer geringen Menge des umliegenden Gewebes und lässt den Rest der Brust intakt.

Mastektomie: Bei diesem Verfahren entfernt ein Chirurg eine ganze Brust. Bei einer Doppelmastektomie werden beide Brüste entfernt.

Sentinel-Knoten-Biopsie: Diese Operation entfernt einige der Lymphknoten, die vom Tumor entwässert werden. Diese Lymphknoten werden hierbei getestet. Wenn sie keinen Krebs haben, müssen Sie möglicherweise keine zusätzliche Operation durchführen, um weitere Lymphknoten zu entfernen.

Axilläre Lymphknotendissektion: Wenn Lymphknoten, die während einer Sentinel-Knoten-Biopsie entfernt wurden, Krebszellen enthalten, kann Ihr Arzt zusätzliche Lymphknoten entfernen.

Kontralaterale prophylaktische Mastektomie: Obwohl Brustkrebs nur in einer Brust vorhanden sein kann, entscheiden sich einige Frauen für eine kontralaterale prophylaktische Mastektomie. Diese Operation entfernt Ihre gesunde Brust, um das Risiko einer erneuten Entwicklung von Brustkrebs zu verringern.

 

In Verbindung stehende Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

laparoskopik-kasik-fitigi-onarimi

Laparoskopische Nabelbruchreparatur

Die Reparatur von Nabelhernien ist ein Verfahren, mit dem Nabelhernien behoben werden. Ein Nabelbruc..

Weiterlesen
safra-taslari-ve-laparoskopik-kolesistektomi

Laparoskopische Hernienreparatur

Ein Leistenbruch tritt im Bauch nahe der Leistengegend auf. Dieser entsteht, wenn Fett- oder Darmgew..

Weiterlesen

Mücteba Gündüz

Op. Doktor

Muayene

5000+

Operasyon

450+

Mutlu Müşteri

5000+

Kontaktiere uns